Suche

Aktuelles:
Sitemap
Anmelden

Mitgliederlogin

Benutzername

Passwort

Schnellauswahl

Unsere Hilfsangebote

Rat und Hilfe

Bilder

Kiola - Kurzzeitwohnen im Oldenburger Land
A A A

 

Suche

Druckversion

Musiker, Politiker und Sportler unterstützen den Losverkauf

Weihnachtstombola zugunsten von KIOLA und Gemeinnützigen Werkstätten

Oldenburg, 29.11.2019 - Seit Anfang der Wochen stehen die Losbuden der ersten Oldenburger Weihnachtstombola in der Innenstadt. Die ersten Lose sind verkauft und die ersten Gewinne ausgegeben. Darüber freuen sich besonders die Gemeinnützigen Werkstätten in Oldenburg und der Verein KIOLA. Diesen beiden Einrichtungen kommt der Erlös der Tombola zugute.

Große Freude herrscht aber auch bei den Loskäufern. Nicht nur, wenn sie einen der 9.954 Sofortgewinne freigerubbelt haben. „Ich kaufe gerne ein Los, wenn es für eine gute Sache ist“, sagt eine Passantin. Und allen bleibt die Hoffnung auf einen der drei Hauptgewinne. Die Autos werden am Ende der Aktion unter allen Loskäufern verlost.

Dass möglichst viele Lose verkauft werden, dafür setzt sich auch Regina Erdmann ein. Sie ist eine von vielen Ehrenamtlichen, die KIOLA durch den Einsatz in der Losbude am Lefferseck unterstützen. Für Erdmann, die auch dem Vorstand von KIOLA angehört, selbstverständlich. Gerne erzählt sie den Loskäufern auf Nachfrage, was hinter dem Projekt Kurzzeitwohnen im Oldenburger Land steht. Klaus Pohlmann engagiert sich ebenfalls als Verkäufer. Er hatte in der Zeitung von der Aktion gehört und war gerne bereit, seine Zeit zu spenden. Gemeinsam mit Sigrid Becker übernimmt er eine der Schichten.

Langeweile kommt dabei nicht auf. Auch bei regnerischem Herbstwetter halten immer wieder Interessierte an, um Lose zu kaufen. Viele schauen gleich gespannt nach, ob sie einen der Sofortgewinne gewonnen haben. Wärmflaschen, Kaffeebecher, Frühstücksbrettchen und Handtücher gibt es zu gewinnen. Andere dagegen wollen mit den Losen anderen Freude bereiten. „Ich packe die für meine Frau in den Adventskalender“, berichtet ein Herr fröhlich.

Die Losbuden stehen noch bis zum 21. Dezember am Lefferseck sowie an der Hirsch Apotheke. Die Hütten sind unter der Woche von 11 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 11 bis 19 Uhr geöffnet. An den langen Einkaufsnächten am 7. und 14. Dezember haben Sie sogar bis 20 Uhr geöffnet. Sonnabends gibt es zusätzlich einen Losverkauf bei Möbel Buss.

Auch Musiker, Sportler und Politiker unterstützen den Verkauf. Am Eröffnungstag der Tombola waren „The Stingrays“, Oldenburgs dienstälteste „Rockin’ Sixties Band, beim Verkauf in der Losbude am Lefferseck dabei. Auch die Bundestagsabgeordneten Stephan Albani (CDU), Amira Mohamed Ali (Die  Linke) und Dennis Rohde (SPD) haben bereits ihre Unterstützung beim  Losverkauf zugesagt. Stephan Albani wird am Sonnabend, 30.11. von 10.30 bis 13.30 Uhr vor Ort sein. Amira Mohamed Ali wird am 3. Dezember von 10.30 bis 11.30 Uhr und Dennis Rohde am 5. Dezember von 11 bis 12 Uhr. Für alle Sportbegeisterten unter den Loskäufern werden die Handballdamen des VfL Oldenburg am 14. Dezember von 9.30 bis 14 Uhr die Lose bei Möbel Buss verkaufen.

Noch sind einige Schichten zu vergeben. Wer Interesse hat, KIOLA und die Gemeinnützigen Werksstätten durch seine Zeit zu unterstützen, kann sich bei Ute Dorczok unter 0441/9409891 oder per Mail an info@kiola melden. Jede Schicht wird mit zwei Personen besetzt.

weitere Artikel:
1. Oldenburger Weihnachts-Tombola
28.11.2019

Kiola bei Weihnachtstombola

City-Management unterstützt Kurzzeitwohnen im Oldenburger Land und Gemeinnützige Werkstätten

Oldenburg, 28. Oktober 2019 - Das City-Management Oldenburg veranstaltet 2019 erstmalig eine Weihnachts-Tombola, deren Reinerlös zwei ...
Ute Dorczok (v.li.) Prof. Dr. Michael Albani und Dr. Michael Wagner aus dem Kiola-Vorstand tragen die Richtkrone mit den Zimmerleuten Moritz Overmeier und André Koch um die Ecken des Kiola-Rohbaus.
14.11.2019

Richtfest bei Kiola

Gäste und Unterstützer feiern Errichtung am Dohlenweg

Oldenburg, 14. Nov. 2019 -  Mit einer bunt geschmückten Richtkrone und den traditionellen Hammerschlägen feierten ...
Wandelemente vom LKW direkt in Position.
21.10.2019

Erdgeschoss geschlossen

Jetzt kommen die Wände für das Obergeschoß

Oldenburg, 21.Oktober 2019 - Kaum ist ein Laster abgeladen, steht der nächste schon bereit. Sauber ...
Das Kiola-Haus entsteht.
18.10.2019

Aufbau hat begonnen

Teil für Teil wächst das Kiola-Haus in die Höhe

Oldenburg, 18.10.2019 - Der Aufbau der Holzwände und Decken hat begonnen. Mit starken Schraubzangen ziehen ...
Der Kran steht
15.10.2019

Der Kran steht

Oldenburg, 15. Oktober 2019 - Der Kran zum Aufstellen der Seitenwände des Kiola-Hauses steht. Jetzt ...
27.09.2019

KiOLa benötigt Ihre Zeit!

Für die 1. Oldenburger Weihnachtstombola zugunsten des Kiola e.V.s und den gemeinnützigen Werkstätten brauchen wir ...
Wände fürs Kiola-Haus sind im Bau
26.09.2019

Kiola-Hauswände im Bau

Anlieferung für 42. KW geplant

Oldenburg, 26. Sept. 2019 - Die Wände für das im Holzrahmenbau geplante Kiola-Haus befinden sich ...
Das Bauschild für das neue Kiola-Haus am Dohlenweg.
22.08.2019

Fundament gegossen

Erstes Etappenziel für neues Kiola-Haus erreicht

Oldenburg, 22. Aug. 2019 - Das Fundament für das neue Kiola-Haus ist gelegt. Am Dohlenweg sind ...
Mit Schwung zum ersten Spatenstich für Kiola: Dr. Regina Erdmann, Diakonie-Vorstand Thomas Feld, Bürgermeisterin Germeid Eilers-Dörfler, Ute Dorczok, Dr. Michael Wagner und Prof. Dr. Michael Albani
26.06.2019

Erster Spatenstich für Kiola-Haus

Spender ermöglichen neue Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen

Oldenburg, 26. Juni 2019 - Zum symbolischen ersten Spatenstich hat der Verein KiOLa eingeladen. Der Vereinsvorsitzende ...
Ladies-Circle mit großem Scheck für Kiola: Katja Brüggemann (v.li.), Dana Löhr, Mirja Fleischer, Ute Dorczok, Regine Erdmann, Sabine Schmid, Agniezka Adamczak-Waschow, Sandra Dewenter mit Frieda und Neele.
22.05.2019

Erfolgreiche Spendensammlerinnen

Ladies-Circle übergibt 6.000 Euro für Kiola

Oldenburg, 22.05.2019 - Gleich mehrfachen Grund zu feiern hatten die Frauen vom Ladies Circle Oldenburg. ...
Die Inner Wheel Frauen Gabriele Ahlers (v.li.), Präsidentin Bärbel Schienerer-Krone, Brunhild Stöver, Christel Schütze und Barbara Anthonsen übergeben 3000-Euro-Spende an Ute Dorczok vom Diakonie-Wohnheim „Haus Regenbogen.“
11.04.2019

Serviceclub unterstützt Kiola mit 3000 Euro

Inner Wheel Frauen vom Konzept zum Kurzzeitwohnen für Kinder und Jugendliche überzeugt

Oldenburg, 11.04.2019 - Familien mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen haben es schwer. Das wissen ...
Abrissparty am Dohlenweg: Dr. Regine Erdmann, Diakonie-Vorstand Thomas Feld, Dr. Michael Wagner, Ute Dorczok und Dr. Michael Albani freuen sich, dass der Abriss begonnen hat.
28.08.2018

Abriss schafft Platz für Kiola

Oldenburg, 28.08.2018 - Der Abriss eines Hauses wäre an sich keine große Sache. Trotzdem haben ...
Tanja Lühring (v.li.), Andrea Rocco und Insa Gronewold von Provinz übergeben 1000 Euro an Ute Dorczok und Dr. Michael Albani von Viola.
28.08.2018

1000 Euro für Kiola

Prowin-Mitarbeitende sammeln für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen

Oldenburg, 28.08.2018 - Ein ChariTeam des Direktvermarkter ProWin hat jetzt 1.000 Euro an Dr. Michael ...
Die Präsidentin des Ladies-Circle Katja Brüggemann (v.l.) überreichte die Spende von 11.000 Euro an Kiola-Vorstand Dr. Michael Wagner. Zusammen mit Sandra Dewenter, Sabine Schmied und Maren Nieper. Es freuen sich Kiola-Vorstand Ute Dorczok, Dana Löhr und die Ladies-Vicepräsidentin Agnieszka Adamczak-Waschow . Frieda (6) und Justus (7) kuscheln sich in die Arme des Kiola-Maskotchens. (Foto: Hinrichs)
12.04.2018

Ladies spenden 11.000 Euro für KIOLA

Oldenburg, 13. April 2018 - Die Summe 11.000 Euro konnten Ute Dorczok und Dr. Michael ...
NWZ-Gesellschafterin Gisela Gräfin von Bothmer (v.li.) mit Diakonie-Vorstand Thomas Feld, NWZ-Medien-Geschäftsführer Harold Grönke, Kiola-Vorstand Prof. Dr. Michael Albani, NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann, NWZ-Medien-Geschäftsführer Ulrich Gathmann und NWZ-GesellschafterHartwig Köser sowie Kiola-Vorstand Ute Dorczok freuen sich über den Erfolg der NWZ-Weihnachtsaktion für Viola.
06.04.2018

NWZ-Leser spenden 283.106 Euro

NWZ-Stiftung überreicht Rekordsumme an den Förderverein

Oldenburg, 6.04.2018 - Soviel Unterstützung habe sie in ihren kühnsten Träumen nicht erwartet, erklärt Kiola-Vorstand ...
Ute Dorczok (v. li.) mit NWZ-Redakteur Jürgen Westerhoff und Prof. Michael Albani vor den Zeitungsseiten zur NWZ-Weihnachtsaktion
06.04.2018

Großartige Spendenaktion

NWZ-Redakteur Westerhoff bringt Weihnachtsaktion in Schwung

Beim Betrachten der Seiten zur NWZ-Weihnachtsaktion kommen Kiola-Vorstände Ute Dorczok und Prof.Dr. Michael Albani mit ...
Der Dangaster Winterzauber lockt mit Ponyreiten, Kinderschminken, Zaubereien, Celtic-Folkmusik, Feuershow und Buden jedes Jahr viele Gäste in den Kurort an der Küste.
13.12.2017

Winterzauber in Dangast

Stimmungsvoller Markt zum Jahresausklang: 28.12.2017 - 30.12.2017

Dangast, 13.12.2017 - Zum Jahresausklang lädt Dangast zum Winterzauber vom 28.12.2017 bis 30.12.2017 von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr ein. Umgeben ...
Ladies übergeben Spende: Regina Erdmann (v.li.), Ute Dorczok mit dem Maskotchen von KIOLA, Agnieszka Adamczak-Waschow, Cordula Grond, die Präsidentin des Ladies Circle Oldenburg, Katja Brüggemann und Sabine Schmied.
23.05.2017

Ladies spenden 11.000 Euro

Oldenburg, 23.05.2017 - Die Spende des Ladies Circle Oldenburg bringt KIOLA einen großen Schritt näher an ...
Die Big Band der Bundeswehr spielt am 15. Mai auf dem Oldenburger Rathausmarkt für den guten Zweck.
10.05.2017

BigBand der Bundeswehr spielt für Kiola

Benefizkonzert für soziale Einrichtungen

Oldenburg, 10.05.2017 - Auf dem Oldenburger Rathausmarkt spielt die BigBand der Bundeswehr für den guten ...
Elke Lübkemann (v.li.) und Marina Reder überbringen Spende und Sammelschwein an Thea Busch und Ute Dorczok von Kiola. Auch Margrit Martens, Annelene Hobbie und Doris Hackfeld haben sich an der Aktion der Halsbeker Frauengruppe beteiligt.
10.03.2017

Ehrenplatz für Spendenschwein

Ute Dorczok dankt Halsbeker Frauengruppe der Evangelischen ErwachsenenBildung (EEB)

Oldenburg, 10.03.2017 - Weil sie aus ihrem Umfeld wissen, wie stark eine Familie beansprucht wird, ...
Prof. Dr. Michael Albani (v.li.) hält das Kiola-Maskotchen in der Hand. Anja Klattenhoff aus der Marketingabteilung und Heribert Schorn, Leiter des Oldenburger Möbelhauses Buss, übergeben den 2000-Euro Scheck an Kiola-Vorsitzende Ute Dorczok.
22.02.2017

Waffeln für Kiola

Mitarbeiter von Möbel BUSS sammeln 2.000 Euro bei vorweihnachtlichem Waffelverkauf

Oldenburg, 22.Feb. 2017 - Mit 2.000 frisch gebackenen Waffeln haben die Mitarbeiterinnen der Marketingabteilung Kunden ...
EWE-Mitarbeitende spenden 2.000 Euro an Kiola.
27.01.2017

EWE-Mitarbeiter spenden an Kiola-Förderverein

2.000 Euro durch Verzicht auf Cent-Beträge

Oldenburg, 25. 01. 2017 - Einen Betrag von 2.000 Euro haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ...
Die Moorhauser Ilse Endjer (v.li.), Daniela und Sebastian Schollenberger und Stefan Cibis haben in ihrer Freizeit gebastelt, gebaut und gestaltet, um beim Dangaster Winterzauber viel für den guten Zweck zu verkaufen.
14.12.2016

Dangaster Winterzauber für guten Zweck

Stimmungsvoller Markt zum Jahresausklang: 28.12.2016 - 30.12.2016

Varel, 14.12.2016 - Umgeben von zahlreichen Buden verwandelt sich der Innenhof des Nordseeparks vor dem ...
Großer Scheck, große Summe: Die Macher vom Leher Benefiz-Open-Air um Florian Zumsande (Fünfter von links) haben mehr als 8000 Euro an Vertreter des Vereins Kiola überegeben. Foto: Dirk Hellmers NOZ
12.12.2016

Leher Konzertmacher übergeben 8500 Euro

Spenden vom Benefiz-Open-Air übergeben

Oldenburg / Doerpen, 12.12.2017 - Mit dem Ergebnis des jüngsten Freiluft-Konzertes ist die Konzert-Gruppe des Heimatvereins ...
Jerome Lietz (v.li.), Lisa Willems und Laura Butkereit mit Kiola-Maskottchen auf dem Minigolfplatz
05.08.2016

Kiola-Designer geehrt

Schüler verleben bunten Nachmittag mit Maskottchen

Oldenburg, 05.08.2016 - Zu einem bunten Nachmittag trafen sich jetzt Lisa Willems, Jerome Lietz und ...
Schülerinnen Leoni Harfst (li.) und Erin Yunis (mit dem Vorbild) haben das Kiola-Tier vergrößert.
02.06.2016

Schülerinnen nähen Kiola-Maskottchen

Oldenburg, 02. 06 2016 - Leonie Harfst und Erin Yunis haben im Rahmen einer Qualifizierungsarbeit ...
26.04.2016

Ladies spenden 14.000 Euro

Oldenburg, 26.04.2014 - Die Summe 14 000 Euro konnte Ute Dorczok jetzt für den Verein KIOLA ...
Große Freude für Kinder mit Beeinträchtigungen. Popken-Mitarbeiter spenden 10.700 Euro für Kiola. Ute Dorczok (v.li.), Lennard und Stephanie Kunstmann bei der Spendenübergabe. Foto: Sarah Ahlers
19.02.2016

Spendenübergabe: Mitarbeitende der Popken Fashion Group engagieren sich für Kinder mit Beeinträchtigungen

Oldenburg, 19.02.2016 - Im neuen Kiola-Haus sollen sich Kinder mit Beeinträchtigungen genauso zuhause fühlen, wie ...
Gemeinsame Aktion der Rotarier Clubs in Oldenburg und im Ammerland bringt 3714,14 Euro für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen. Ute Dorczok von Kiola (li.) freut sich mit Rotarier Ulf Heggenberger über die Spende.
14.01.2016

3.714,46 Euro für Kiola

Rotarier sammeln in der Innenstadt für Kinder mit Beeinträchtigungen

Oldenburg, 14.01.2016 - Nach einer gemeinsamen Aktion der Oldenburger Rotarier-Clubs und der Hilfe unterstützender Unternehmen ...
Prof. Dr. Michael Albani (l.) freut sich zusammen mit (v.r.)Ute Dorczok und Thea Busch über die Spende der Kinderhilfe Niedersachsen. Sibylle Thalmann-Haffter (v.2.li.), Dr. Gabriele Rode (1. Vorsitzende) und Beate Bartner überbrachten 8.000 Euro aus dem Erlös zweier Wohltätigkeitveranstaltungen.
07.12.2015

8.000 Euro hilft zur Kurzzeitpflege für behinderte KInder

Oldenburg, 07.12.2015 - Die Kinderhilfe Niedersachsen mit Sitz in Westerstede hat ein Herbstkonzert und die Weinwanderung ums ...
Benefiz-Konzert der Stingrays
05.05.2015

Stingrays spielen für Kiola

Konzert im Kulturzentrum Ofenerdiek

Oldenburg, 18.04.2015 - Unter dem Motto "Flowerpower" spielen die Stingrays für Kiola. Mit einer Frühlingsparty im ...
Mitmachaktion im Einkaufszentrum
05.05.2015

Kiola wird Verein des Monats

Mitmachaktionen im Einkaufszentrum

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code